Der einfache Knoten | Krawattenknoten

In diesem Blogbeitrag möchte ich dir etwas über den sogenannten „einfache Knoten“ erzählen. Der „einfache Krawattenknoten“, „einfacher Knoten“ oder auch „Four-in-Hand“ genannt ist wohl der am häufigsten gebundene Krawattenknoten. Er ist nicht besonders schwierig und lässt sich mit wenigen Handgriffen binden, daher ist er wohl auch so beliebt. Der „einfache Knoten“ ist sehr variabel, da er nahezu zu allen Hemdkrägen passt (z.B. „Kent“, „Haifisch“ und „Button Down“). Button-Down-Hemden zieht man generell imBusiness Umfeld nicht an, da es sich um Freizeithemden handelt. Der einfache Knoten ist konisch und länglich.

Schwierigkeit 10%
Beliebtheit 100%
Variablität 100%

0 Kommentare

Hinterlasse Sie einen Kommentar